Ihre Bewerbung bei VNG

Informationen und Tipps

Sie haben Interesse daran, bei VNG zu arbeiten? Dann freuen wir uns auf Ihre Onlinebewerbung. Hierzu folgen Sie bitte dem Link „Jetzt bewerben“ im Browser oder auf dem Smartphone, tragen Ihre Stammdaten und ggf. weitere freiwillige Angaben ein und laden Ihre Bewerbungsunterlagen hoch. Dazu empfehlen wir, eine fertige Bewerbungsmappe im PDF-Format bereitzuhalten. 

Sollten Sie sich für mehrere Stellen in unserem Unternehmen interessieren, bitten wir Sie, sich jeweils separat auf diese zu bewerben.

Bild
Icon Eingangsbest


1. Eingangsbestätigung

Bild
Icon im Fokus


2. Vorauswahl

Bild
Icon Erstgespräch


3. Erstes Kennenlernen

Bild
Icon Video Chat


4. Weitere Vorstellungsgespräche

Bild
Icon pers Mitteilung


5. Eventuelle Zwischenbescheide

Bild
Icon Fragen Antworten


6. Klärung offener Fragen

Bild
Icon telefonsiche Bestätigung


7. Telefonische Zusage und Einstellungsgespräch

Was wir von Ihnen benötigen

Bitte senden Sie uns einen aktuellen, gut strukturierten und aussagekräftigen Lebenslauf zu. Dieser sollte ein Gesamtbild Ihrer bisherigen Tätigkeiten vermitteln und Rückschlüsse auf die von Ihnen angestrebte Position zulassen. Ein weiterer Bestandteil der Bewerbungsunterlagen ist eine Auswahl an Zeugnissen zu Ihren Qualifikationen und früheren Berufsstationen, die die benötigten Fähigkeiten für die beworbene Position unterstreichen. In einem ergänzenden Anschreiben können Sie uns in wenigen Sätzen von Ihrer Person und Ihrer Motivation, sich bei VNG zu bewerben, überzeugen.

Bitte achten Sie darauf, alle Bestandteile Ihrer Bewerbung in einem PDF-Dokument zusammenzufassen. Dieses sollte nicht größer als 5 MB sein.

Nach der Bewerbung

Sobald die Unterlagen bei uns eingegangen sind, erhalten Sie von uns automatisch eine Eingangsbestätigung per E-Mail. Anschließend sichtet und prüft unser Recruiting-Team Ihre Bewerbung zusammen mit der Fachabteilung. In Einzelfällen laden wir Sie im Zuge des Auswahlprozesses zu telefonischen Erstgesprächen ein, um Sie vorab besser kennenzulernen und gegebenenfalls die weiteren Rahmenbedingungen abzuklären. Sollten sich Auswahlprozesse oder Vorstellungsgespräche z. B. durch eine hohe Zahl an Bewerbungen einmal verzögern, erhalten Sie von uns entsprechende Zwischenbescheide.

Passt Ihr Profil zur Stelle, laden wir Sie zu einem Vorstellungsgespräch ein; dieses kann vor Ort bei VNG oder als Videokonferenz stattfinden. Dabei möchten wir Sie persönlich kennenlernen, uns von Ihren fachlichen Voraussetzungen überzeugen und Ihre Erwartungen mit unseren abgleichen. Je nach Bedarf bieten wir Ihnen im Anschluss die Möglichkeit, an einem zweiten Gespräch teilzunehmen oder erste Einblicke in die Arbeitswelt von VNG zu erhalten. Und auch nach den Kennenlernterminen gilt: Bei offenen Fragen freuen wir uns jederzeit auf den Kontakt mit Ihnen.

Hinweis zur aktuellen Lage:
Wir suchen weiterhin in unseren Geschäftsbereichen nach neuen Talenten. Aufgrund der aktuellen Situation führen wir aktuell alle Gespräche virtuell durch. Der restliche Bewerbungsprozess bleibt hiervon unberührt.

Nachdem wir Sie und alle weiteren Kandidaten kennengelernt haben, treffen wir zeitnah eine Einstellungsentscheidung. Sollte diese von dem Betriebsrat einer unserer Tochtergesellschaften formal freigegeben werden müssen, kann sich der Einstellungsprozess um ca. eine weitere Woche verzögern.

Wir haben uns für Sie entschieden und alle Vertragsdaten mit Ihnen sind geklärt? Dann heißen wir Sie herzlich bei VNG willkommen!

Hier geht’s weiter

zum Onboarding-Prozess bei VNG