Werkstudent (m/w/d) im Bereich Bepreisung

VNG Handel & Vertrieb GmbH

Deutschland
Leipzig

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt befristet einen

Werkstudent (m/w/d) im Bereich Bepreisung

Kernaufgaben

  • Mitwirkung bei der Umsetzung der jeweils aktuellen Methoden der Produktbepreisung im Rahmen des operativen Pricing-Prozesses der VNG H&V
  • Mitwirkung bei der Weiterentwicklung von Methoden und Prozessen innerhalb der Fachgruppe Bepreisung
  • Erstellung von internen Reports

Ihr Profil

  • Studium eines Faches mit mathematisch/analytischer Ausrichtung im weiteren Sinne (ab 4. Semester)
  • Gute Kenntnisse der MS-Office-Anwendungen, sehr gute Excel-Kenntnisse
  • Sehr hohe Sorgfalt im Umgang mit Vertragsdaten
  • Gute Englisch-Kenntnisse

 

Arbeitszeit/Vergütung

Max. 20-Stunden-Woche (Gleitzeit). Wir zahlen eine angemessene Vergütung.

Wir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche Tätigkeit im dynamischen Umfeld eines europaweit agierenden Unternehmens mit angemessener Vergütung und attraktiven Sozialleistungen. Als zuverlässiger Arbeitgeber fördern und fordern wir unsere Mitarbeiter. Gestalten Sie Ihre berufliche Zukunft mit uns!

Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihres Eintrittstermins und Ihres Gehaltswunsches reichen Sie bitte über unseren Online-Bewerbungsassistenten http://bewerbung.vng.de/ ein unter Angabe der Ausschreibungsnummer: 1204-E-04.

Für Fragen steht Ihnen Frau Bergmann unter der Telefonnummer 0341 443-2932 zur Verfügung. Personalberatungen und andere Dienstleister bitten wir von Unterstützungsangeboten abzusehen.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

VNG AG
Personalabteilung | Braunstraße 7 | 04347 Leipzig

Beruf und Familie

Die VNG-Gruppe mit dem in Leipzig ansässigen Mutterunternehmen VNG AG ist ein Unternehmensverbund der europäischen Gaswirtschaft mit 15 vollkonsolidierten Gesellschaften in acht Ländern. Das Kerngeschäft gliedert sich in die vier Geschäftsbereiche Exploration & Produktion, Handel & Vertrieb, Transport sowie Speicher. Die VNG-Gruppe beschäftigt rund 1.200 Mitarbeiter/-innen und erzielte 2017 einen Umsatz von rund 10,3 Mrd. Euro.