Hauptreferent Produktmanagement (m/w/d)

VNG Handel & Vertrieb GmbH

Deutschland
Leipzig

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Hauptreferent Produktmanagement (m/w/d)

Internationale Märkte, digitale Geschäftsprozesse und eine voranschreitende Dekarbonisierung – die Energiewirtschaft befindet sich in einem tiefgreifenden Wandel. Als jüngstes Tochterunternehmen der VNG AG mit den Schwerpunkten Energievertrieb und -handel bewegen wir uns in einer dynamischen und zunehmend digitalen Branche. Nur mit agilen Prozessen, innovativen Konzepten und neugierigen, hochmotivierten Mitarbeitern schaffen wir es jeden Tag aufs Neue, die Zukunft der Energieversorgung in Deutschland und Europa mitzugestalten. Das klingt nach einem spannenden Arbeitsumfeld für Sie? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Als Tochterunternehmen des deutschen Energiekonzerns VNG AG bieten wir unseren Mitarbeitern attraktive Arbeitsbedingungen u.a. in Form von flexiblen Arbeitszeitmodellen, Gesundheits- und geldwerten Leistungen, persönlichen Entwicklungsmöglichkeiten und vielem mehr.

Das sind Ihre Kernaufgaben

  • Sie verantworten Projekte zur Entwicklung, Zulassung und Einführung neuer Handels- und Dienstleistungsprodukte für das operative Geschäft der VNG H&V
  • Dabei koordinieren Sie die relevanten Front-, Middle- und Backoffice-Fachbereiche und erarbeiten in interdisziplinären Teams fachliche, technische und prozessuale Anforderungen sowie entsprechende Lösungen
  • Im Rahmen von Produktworkshops mit Kunden der VNG Handel & Vertrieb sammeln Sie wichtigen Input für die kundenbedarfsorientierte Entwicklung neuer Produkte
  • Sie wirken aktiv bei der Priorisierung der Produktentwicklungspipeline mit
  • Sie betreuen das bestehende Produktportfolio der VNG H&V und halten die Organisation über Produktschulungen, -präsentationen und regelmäßige Kommunikation up-to-date
  • In wichtigen Kundenprojekten unterstützen Sie den Vertrieb operativ und erarbeiten individuelle Lösungen
  • Sie informieren sich selbstständig über aktuelle Marktentwicklungen und Trends im Energiemarktumfeld

Diese Voraussetzungen sollten Sie mitbringen

  • Kunden-, problemlösungs- und ergebnisorientiertes Denken und Handeln
  • Ein hohes Maß an Strukturierungs- und Planungsfähigkeit
  • Gewissenhaftigkeit und Kommunikationsstärke
  • Abgeschlossenes Universitäts- oder Fachhochschulstudium der Fachrichtung(en) Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsingenieurwesen oder verwandt
  • Mehrjährige Erfahrung in der Gas- bzw. Energiewirtschaft oder Finanzwirtschaft, idealerweise im Produktmanagement oder im operativen Handelsgeschäft
  • Umfängliche Kenntnisse von Energiehandelsprozessen (Front- bis Back Office) sowie des Marktdesigns des europäischen Energiemarktes sind von Vorteil
  • Sehr gute Kenntnisse gängiger Office-Software (MS-Office; Projektmanagementsoftware, z.B. JIRA, MS Project)
  • Praktische Erfahrungen im klassischen Projektmanagement; Erfahrungen mit Methoden agiler Produktentwicklung (Scrum, Kanban) von Vorteil
  • Englischkenntnisse zur kompetenten Sprachverwendung

 

Wir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche Tätigkeit im dynamischen Umfeld eines europaweit agierenden Unternehmens mit angemessener Vergütung und attraktiven Sozialleistungen. Als zuverlässiger Arbeitgeber fördern und fordern wir unsere Mitarbeiter. Gestalten Sie Ihre berufliche Zukunft mit uns!

Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihres Eintrittstermins und Ihres Gehaltswunsches reichen Sie bitte über unseren Online-Bewerbungsassistenten http://bewerbung.vng.de/ ein unter Angabe der Ausschreibungsnummer: 1219-E-04.

Für Fragen steht Ihnen Frau Bergmann unter der Telefonnummer 0341 443-2932 zur Verfügung. Personalberatungen und andere Dienstleister bitten wir von Unterstützungsangeboten abzusehen.

VNG AG
Personalabteilung | Braunstraße 7 | 04347 Leipzig

Beruf und Familie

Die VNG-Gruppe mit dem in Leipzig ansässigen Mutterunternehmen VNG AG ist ein Unternehmensverbund der europäischen Gaswirtschaft mit 15 vollkonsolidierten Gesellschaften in acht Ländern. Das Kerngeschäft gliedert sich in die vier Geschäftsbereiche Exploration & Produktion, Handel & Vertrieb, Transport sowie Speicher. Die VNG-Gruppe beschäftigt rund 1.200 Mitarbeiter/-innen und erzielte 2017 einen Umsatz von rund 10,3 Mrd. Euro.