Hauptreferent operatives Controlling (m/w/d)

VNG AG

Deutschland
Leipzig

Befristet bis: 
31. Dezember 2021

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt befristet für 2 Jahre für unseren Bereich Kaufmännische Steuerung einen

Hauptreferent operatives Controlling (m/w/d)

Das sind Ihre Kernaufgaben

  • Sie sind verantwortlich für die Durchführung und die Gestaltung des Reportings im Rahmen des operativen Controllings von Funktional- und Dienstleistungseinheiten der VNG AG, insbesondere die Durchführung und Erstellung der Budgetplanung, unterjähriger Prognosen und Abweichungsanalysen, die konsistente Datenbereitstellung in IT Systemen. Ebenso entwickeln Sie Effizienzziele und führen Analysen zur Performancemessung von Funktional- und Dienstleistungseinheiten der VNG AG durch. Sie agieren dabei als Business Partner für die Budgetverantwortlichen.
  • Sie sind verantwortlich für die wirtschaftlich sinnvolle Etablierung von Shared Service Leistungen im Konzern. Dies umfasst die Vorbereitung von Make-or-Buy-Entscheidungen, die Entwicklung von Instrumenten zur Kundenzufriedenheitsmessung und die Durchführung solcher Erhebungen, die Beurteilung der Marktüblichkeit von Preisen sowie die Erstellung eines regelmäßigen Berichts zur Performance von Shared Service Bereichen.
  • Sie administrieren die Dienstleistungsvertragsbeziehungen der VNG AG im VNG-Konzern und koordinieren deren Abrechnung gemäß den vertraglichen Regelungen.

Diese Voraussetzungen sollten Sie mitbringen

  • Sie sind ein kunden-, lösungs- und ergebnisorientierter Teamplayer, der über ein hohes Maß an Strukturierungs- und Analysefähigkeit verfügt.
  • Ihre Stärke ist die adressatengerechte Aufbereitung von Zahlen, Daten und Fakten sowohl grafisch als auch kommunikativ.
  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Hochschulstudium mit Schwerpunkt Controlling, Dienstleistungsmanagement oder einer vergleichbaren Fachrichtung.
  • Sie haben bereits mehrere Jahre Erfahrungen im beschriebenen Tätigkeitsbereich gesammelt.
  • Sie verfügen über vertiefte Kenntnisse im Shared Service Controlling sowie Kenntnisse in Modellen interner Leistungsverrechnung und Wirtschaftlichkeitsrechnungen.
  • Sie sind IT-affin, versiert im Umgang mit Excel und haben einsatzbereite Kenntnisse im SAP-Modul CO.

 

Wir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche Tätigkeit im dynamischen Umfeld eines europaweit agierenden Unternehmens mit angemessener Vergütung und attraktiven Sozialleistungen. Als zuverlässiger Arbeitgeber fördern und fordern wir unsere Mitarbeiter. Gestalten Sie Ihre berufliche Zukunft mit uns!

Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihres Eintrittstermins und Ihres Gehaltswunsches reichen Sie bitte über unseren Online-Bewerbungsassistenten http://bewerbung.vng.de/ ein unter Angabe der Ausschreibungsnummer: 1318-M-04.

Für Fragen steht Ihnen Lydia Schuster-Scholz unter der Telefonnummer 0341 443-2791 zur Verfügung. Personalberatungen und andere Dienstleister bitten wir von Unterstützungsangeboten abzusehen.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

VNG AG
Bereich Personal | Braunstraße 7 | 04347 Leipzig

Beruf und Familie

VNG ist ein europaweit aktiver Unternehmensverbund mit mehr als 20 Gesellschaften, einem breiten, zukunftsfähigen Leistungsportfolio in Gas und Infrastruktur sowie einer 60-jährigen Erfahrung im Energiemarkt. Der Konzern mit Hauptsitz in Leipzig beschäftigt rund 1.100 Mitarbeiter und erzielte im Geschäftsjahr 2018 einen Umsatz von 11,2 Milliarden Euro.